Minijob im Waldfreibad

Veröffentlicht am: 30.06.2021

Aufsichtskräfte für das Waldfreibad gesucht

Du suchst noch einen Minijob für die Sommerferien, ohne auf ein sommerliches Ambiente verzichten zu müssen? Dann interessiert dich vielleicht ein Einsatz im Waldfreibad Recke...

Die Gemeinde Recke sucht zur Aufstockung des Teams der Aufsichtskräfte im Waldfreibad Recke nach Möglichkeit noch Personen, die das 18. Lebensjahr vollendet haben und über jeweils einen aktuellen Nachweis der Rettungsfähigkeit und der Erste-Hilfe-Ausbildung verfügen, ggf. sogar über einen DLRG-Silber-Schein.

Die Einstellung würde im Rahmen eines Minijobs bzw. einer kurzfristigen Beschäftigung während der Badesaison 2021, insbesondere an Tagen mit hoher Besucherfrequenz erfolgen.

Interessierte melden sich gerne in der Gemeindeverwaltung Recke unter 05453 / 9 10 - 45 Frau Tietmeyer oder 05453 / 910 - 46 bei Frau Lammers.

Auskünfte zu den schwimmtechnischen Voraussetzungen erteilen die Schwimmmeister/innen unter Tel. 05453 / 8717 während der Öffnungszeiten des Waldfreibades. Weitere Informationen über das Waldfreibad Recke findest du auf der offiziellen Website der Bäder in Recke.

Bewerbungen bitte kurzfristig unter Angabe der Kontaktdaten, Lebenslauf und Nachweis der Rettungsfähigkeit an tietmeyer@recke.de.

 

Ansprechpartner:

Monika Tietmeyer
05453/910 - 45

Kerstin Lammers
05453/910 - 46

   

Waldfreibad